Wir laden euch ein, die Abende vom 10.–14. April ab 19:30 Uhr bis ca. 20:15 Uhr im Gemeindehaus für Passionsandachten frei zu halten. Wir wollen uns in diesen Tagen bewusst auf dieses so wichtige Fest vorbereiten, damit es nicht in den Vorbereitungen oder den Wirren der momentanen Zeit untergeht.

An(ge)dacht

Einsamkeit macht krank! Zu dieser Erkenntnis sind Menschen schon vor sehr langer Zeit gekommen und neueste wissenschaftliche Untersuchungen haben die gesundheitlichen Auswirkungen von Einsamkeit bestätigt. In einer Studie von Julianne Holt-Lunstad in 2015 wurde herausgefunden, dass bei Menschen, die sich dauerhaft isoliert fühlen, das Sterberisiko um 26 Prozent steigt. Und bei tatsächlich permanent Alleinlebenden sogar…

Details

Predigtreihe „Warum Gemeinde?“

Im Editorial haben wir uns damit auseinandergesetzt, wie wichtig Verbundenheit und Beziehungen für uns Menschen sind. Als Gemeindeleitung ist uns dieses Thema auf unserer Klausur in der Planung für dieses Jahr wichtig geworden. Wir nehmen wahr, wie durch die Pandemie verschiedene Entwicklungen in der Gesellschaft und unserer Gemeinde beschleunigt wurden. Die Beziehungen wurden durch Lockdowns,…

Details

Mutig miteinander

Mutig? Braucht es Mut, um hier dabei zu sein? Natürlich nicht. Allerdings brauchen wir für viele Herausforderungen unserer Zeit eine Menge Mut.  Zum Beispiel, um dich Woche für Woche als Mitarbeitender deiner Gemeinde zu engagieren – und das ohne Erfolgsgarantie und Bonus! Es braucht Mut, um gerade jetzt etwas Neues zu beginnen oder etwas Bestehendes…

Details

Rückblick Weihnachtstheater Die Weihnachtsgans von Müllermanns

Nachdem im letzten Jahr coronabedingt das Weihnachtstheaterstück leider ausfallen musste, waren wir um so dankbarer, dass wir in diesem Herbst wieder mit den Proben starten und am dritten Advent dann auch vor vielen Zuschauern im Rahmen des Familiengottesdienstes unser Weihnachtstheaterstück aufführen konnten. Die Geschichte drehte sich in diesem Jahr um das Ehepaar Müllermann (gespielt von…

Details

An(ge)dacht

„Freue dich und sei fröhlich, du Tochter Zion! Denn siehe, ich komme und will bei dir wohnen, spricht der HERR.“ Sacharja 2,14 Liebe Leser! Das ist doch mal ein ermutigender Vers aus dem Buch des Propheten Sacharja: Gott kündigt an, zu den Menschen zu kommen und bei ihnen zu wohnen und fordert diese deshalb zu…

Details

Weihnachten in der FeG Extertal

„Das Volk, das im Dunkeln lebt, sieht ein großes Licht; für alle, die im Land der Finsternis wohnen, leuchtet ein Licht auf.“     Jesaja 9,1 In der dunkelsten Zeit können Christen trotzdem hoffnungsvoll das größte Fest des Jahres feiern, weil durch Weihnachten die Dunkelheit ihren Schrecken verloren hat. Wir hoffen, dass es die Corona-Auflagen zulassen…

Details

Allianzgebetswoche 2022

Die Allianzgebetswoche 2022 wird keine Aktionswoche gegen Sonntagsarbeit. Inmitten einer beschleunigten Welt wollen wir neu entdecken, wie wir als befreite Menschen leben können. Täglich fokussieren wir uns auf einen Aspekt des Sabbats: Identität, Versorgung, Ruhe, Barmherzigkeit, Erinnerung, Freude, Großzügigkeit und Hoffnung. Gemeinsam betend wollen wir einander ermutigen, bereits jetzt nach dem Rhythmus des Himmels zu…

Details